Aktuelle Meldungen (Newsticker)

FV Grünwinkel 1 nimmt auch die hohe Hürde TSV Schöllbronn 1 auswärts mit 2:0 und der FV Grünwinkel 2 unterliegt dem TSV Schöllbronn 2 mit 0:6!

Herzlich Willkommen auf der Homepage des F.V.Grünwinkel 1910 e.V.

Der FV Grünwinkel 1910 e.V. wurde vor über 100 Jahren gegründet, um gemeinsam dem runden Leder nach zu jagen. Über viele Jahrzehnte hinweg ist der Fussball der Mittelpunkt des Vereinslebens.

 

In der Saison 2016/2017 stellen wir ein Senioren-Team, sowie zwei Herren-Mannschaften in den Kreisklassen A und C. Darüberhinaus nehmen 8 Juniorenmannschaften (eine C-Junioren-Mannschaft (Spielgemeinschaft mit der SG DJK/FV Daxlanden), eine D-Junioren-Mannschaft, zwei E-Junioren-Mannschaften, drei F-Junioren-Mannschaften, sowie unsere Bambinis) am Spielbetrieb teil.

 

Wir suchen ständig nach ambitionierten Spielern in allen Altersklassen, die mit uns gemeinsam den Spaß am Fussball erleben möchten. Wenn Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. 

 

Willkommen sind aber auch alle Freizeitkicker, die auf die schönste Nebensache der Welt nicht verzichten können.

 

Insbesondere liegt dem FV Grünwinkel 1910 e.V. der kontinuierliche Ausbau seiner Juniorenabteilung am Herzen. Die Junioren sind die Zukunft des Vereins und sollen eine entsprechende Förderung bei uns erfahren. Dies sowohl auf dem Platz, als auch ausserhalb! 

Neben dem Fussball bieten wir Ihnen seit einigen Jahren mit unseren Abteilungen Gorodki und Boule zwei weitere Sportarten an, bei denen Sie jederzeit willkommen sind.

Wir haben Ihnen hier viele interessante Informationen über unseren Verein und seine Abteilungen zusammengestellt. Sehen Sie sich einfach um.

                        Der F.V.Grünwinkel 1910 e.V. freut sich auf Sie! 

Spielbericht: Kreisklasse A-Staffel 2 am Sonntag, 17.09.2017 05. Spieltag: TSV Schöllbronn 1 - FV Grünwinkel 1               0:2 (0:1)

Unsere Mannschaft knüpfte nahtlos an die erste Halbzeit der Vorwoche an und setzte den für diese Saison hoch gehandelten TSV Schöllbronn von Beginn an unter Druck. 

 

Bereits nach 5 Minuten hatte Oliver Martjan die erste Gelegenheit. Pascal Daferner spielte ihn von der Grundlinie im Rückraum gut frei,  aber sein platzierter Flachschuss hatte nicht genug Dampf, sodass ihn der Torwart aus der unteren Ecke fischen konnte.

 

Noch besser dann die Chance für Oliver Martjan dann in der 12. Minute, als er aus kurzer Distanz den Ball an den Innenpfosten hämmerte, von wo aus er nicht über die Linie ging, statt die Kugel einfach nur einzuschieben.

 

Nach einem verletzungsbedingten Wechsel auf unserer Seite hatte dann der Gastgeber aus dem Nichts seine erste große Chance. Nach einem Blackout im Zentrum steht der Stürmer alleine vor Torwart Marc Renkert, der die Chance aber mit einem tollen Reflex vereitelte.

 

In der 22. Minute dann endlich die längst verdiente Führung für unsere Mannschaft. Einen schnellen Konter über die linke Seite treibt Elias Melchior ganz stark nach vorne und er bewahrt dazu noch die Übersicht, um den völlig frei stehenden Andreas Hahn in der Mitte zu bedienen, der die Kugel zum 0:1 über die Linie drückte.

 

Im Anschluss konnte sich der TSV Schöllbronn zwar etwas vom Druck unserer Mannschaft befreien, konnte aber selber keine Torchancen kreieren.

 

In der Nachspielzeit der 1. Halbzeit verpasst es dann Devrim Karakurt das 0:2 zu erzielen, als er frei stehend den Ball aus kurzer Distanz am Tor vorbei brachte.

 

Nach der Pause versuchte der TSV Schöllbronn das Geschehen besser in den Griff zu bekommen und hatte in der 53. Minute und 54. Minute zwei Versuche. Zuerst ging ein Kopfball nach einer Freistoß-Flanke am Tor vorbei, ehe eine Minute später der Schuss in den Armen von Torhüter Marc Renkert landete.

 

Der TSV Schöllbronn fand weiter keine fußballerischen Mittel, um Gefahr auszustrahlen und versuchte es immer wieder mit langen Bällen, die einfach zu verteidigen waren.

 

Die Entscheidung dann in der 77. Minute. Devrim Karakurt erkannte, dass der Torwart der Gastgeber etwas zu weit vor dem Tor stand und zwang diesen mit einem sensationellen Heber zu einer Parade im Rückwärtslaufen und Andreas Hahn steht erneut da wo ein Goalgetter zu stehen hat und erhöhte auf 0:2.

 

Der TSV Schöllbronn konnte unsere Mannschaft danach nicht mehr gefährden und es blieb beim hoch verdienten 0:2 Auswärtssieg für unsere Mannschaft.

 

Eine weitere starke Leistung des FV Grünwinkel zu der wir Ihr gratulieren. Weiter so Jungs!  

 

 

Der FVG spielte mit:

 

Marc Renkert - Elias Melchior,  Daniel Mattern (C), Labinot Beqiraj, Benno Dieudonné -  Daniel Kleinschmidt, Ali Özel, Devrim Karakurt - Oliver Martjan, Andreas Hahn, Pascal Daferner  

 

Ersatzspieler:

 

Kresimir Knezevic (ETW), Anton Wiegel, Daniel Renner, Fabrizio Capilli, Sebastian Wagner und Ricardo Marques 

 

Einwechslungen:

 

Ricardo Marques für Labinot Beqiraj (18. Minute), Anton Wiegel für Oliver Martjan (66. Minute), Daniel Renner für Pascal Daferner (68. Minute) und Sebastian Wagner für Andreas Hahn (80. Minute)

 

Trainer: Alexander Heiss    

Spielbericht: Kreisklasse B-Staffel 3 am Sonntag, 17.09.2017 05. Spieltag: TSV Schöllbronn 2 - FV Grünwinkel 2  0:6 (0:0)

Beiden Mannschaften sah man zu Beginn der Partie an, dass Sie mit Erfolgserlebnissen bis dato nicht gesegnet waren. Die Partie fand über 20 Minuten im Mittelfeld des Platzes statt und keiner konnte sich gefährlich in Szene setzen. 

 

Unsere Mannschaft stand in der Defensive wie vor einer Woche sehr ordentlich und lies bis zur Pause nur wenige Chancen zu. Diese konnten die Schöllbronner nicht nutzen und es ging mit einem 0:0 in die Kabinen. 

 

Kurz nach der Pause dann wieder das schnelle 1:0 für den Gegner, der in der 48. Minute in Führung gehen konnte. Der Treffer wirkte offensichtlich befreiend auf den Gastgeber, der fortan das Spiel bestimmte. 

 

Ein Doppelschlag beendete dann erneut die Hoffnungen auf die ersten Punkte. Zuerst kassierten unsere Jungs in der 62. Minute das 2:0 und nur 3 Minuten später stand es 3:0 für den TSV Schöllbronn.

 

In der aktuellen Verfassung der Mannschaft ist es dann schwer, den Kopf oben zu behalten, zumal, wenn die Luft immer noch nicht für 90 Minuten ausreicht. So kam der TSV Schöllbronn nach 76 Minuten zum 4:0 und unsere Mannschaft konnte sich dann auch mental nicht mehr zur Wehr setzen. 

 

Ein weiterer Doppelschlag in der 84. und 89. Minute besiegelte dam Ende eine erneut hohe 6:0 Niederlage.

 

Der FVG spielte mit:

 

Jens Krämer - Rene Krämer, Dominik Mengel, Cem Kirbas, Sefik Turkic - Osman Türkaslan, Enes Bozkurt, Mehmet Cosgun, Kevin Trinquart, Marko Jaskolka  - Deniz Braun

 

Ersatzspieler:

 

Yunus Özagir, Togay Yasa und Kadir Ates

 

Einwechslungen:

 

Osman Türkaslan für Sefik Turkic (46. Minute), Togay Yasa für Deniz Braun (63. Minute) und Yunus Özagir für Christian Dobravc (65. Minute)

 

Trainer: Alexander Heiss    

Die Ergebnisse unsere Junioren-Mannschaften

Freitag, 15.09.2017

 

18.00 Uhr: E-Junioren: FV Grünwinkel 3 - SpVgg Durlach-Aue 3  0:1

 

Samstag, 16.09.2017

 

11.00 Uhr: E-Junioren: FV Grünwinkel 4 - FV Hochstetten 1  0:1

 

13.45 Uhr: D-Junioren: FSSV Karlsruhe 2 - FV Grünwinkel 1  2:0

 

Sonntag, 17.09.2017

 

ab 09.30 Uhr: F-Junioren-Spielfest bei Post Südstadt Karlsruhe
mit FV Grünwinkel 1 und 2, Post Südstadt Karlsruhe 1,
FC West Karlsruhe 1, SV SW Mühlburg 1 und VfB Knielingen 2

 

Beim ersten Spielfest der Saison trumpften beiden F-Junioren-Mannschaften stark auf. Unsere F1- Junioren setzen sich zum Auftakt gegen den Gastgeber Post Südstadt Karlsruhe 1 sicher durch. In Spiel 2 gewann gegen den SV SW Mühlburg deutlich, ehe es gegen die eigenen F2-Junioren den dritten Sieg gab. Auch in Spiel 4 überzeugten unsere F1-Junioren und gewannen gegen den FC West Karlsruhe. 4 Spiele - 4 Siege ... Glückwunsch an die Jungs und den Trainer!

 

Unsere F2-Junioren überzeugten ebenfalls. Zum Auftakt setzte man sich gegen den VfB Knielingen 2 durch, ehe es in Spiel 2 auch gegen den FC West Karlsruhe zu einem Sieg reichte. Im Spiel der Spiele gegen die eigenen F1-Junioren verlor man zwar, aber die 4. Partie wurde wieder erfolgreich gestaltet, als man Post Südstadt 1 bezwingen konnte. Auch hier Glückwunsch zu 3 Siegen in 4 Spielen!

 

10.30 Uhr: B-Junioren: FV Grünwinkel 1 - FV Malsch 2  0:10

 

Dienstag, 19.09.2017

 

18.30 Uhr: C-Junioren: FV Grünwinkel 1 - FSSV Karlsruhe 2

 

Spielfrei sind:

 

E-Junioren: FV Grünwinkel 1 und FV Grünwinkel 2

Nebenstehend ein Schnappschuss vom ersten Spielfest unserer F-Junioren bei Post-Südstadt Karlsruhe mit beiden Mannschaften!

Der FV Grünwinkel 1910 e.V. braucht dringend weitere Unterstützung im Juniorenbereich!

Steigende Anzahl an Kindern und Jugendlichen benötigt dringend eine Vergrößerung unserer Trainer und Betreueranzahl! Investieren Sie Ihre Freizeit in eine tolle Sache, insbesondere wenn Sie Spass an der Zusammenarbeit und Ausbildung von Kindern/Jugendlichen haben!

Der FV Grünwinkel 1910 e.V. braucht Ihre Unterstützung bei der Betreuung seiner Juniorenmannschaften! 

 

Die Juniorenarbeit ist die wohl wichtigste Säule in einem Verein. Wird die Nachwuchsarbeit vernachlässigt, hat ein Verein heute keine Zukunft mehr. 

 

Wir möchten daher alle Papas, Mamas, Opas und sonstige Fussballfreunde ansprechen, ob Sie sich nicht eine Tätigkeit als Trainer oder Betreuer einer unserer Juniorenmannschaften vorstellen können.

 

Wenn Sie Ihre Ideen und Ihr Feuer bei der Ausbildung unserer Jugendlichen einbringen möchten - gerne auch erst einmal probeweise - laden wir Sie herzlich ein uns zu kontaktieren. Der Verein unterstützt Sie als Trainer/Betreuer durch für Sie kostenfreie interne und externe Aus- und Fortbildungen.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, wenden Sie sich bitte an unseren 2. Vorsitzenden Jürgen Allraum (Telefon: 0721-5042548, Mobil: 0152-55968499 und Mail: ali-1@online.de)  

 

Wir freuen uns Sie bald kennen zu lernen!

Partner & Sponsoren

Ein Verein lebt durch die Zusammenarbeit mit Partnern und Sponsoren. Das ist auch bei Fußballverein Grünwinkel 1910 e.V. nicht anders. Wir suchen weiterhin nach Unterstützung für unseren Verein. Lernen Sie unsere Partner kennen und erfahren Sie, wie Sie Sponsor werden können. Mehr dazu auf der Seite Partner & Sponsoren.

F.V.Grünwinkel 1910 e.V. im sozialen Netzwerk!

F.V.Grünwinkel 1910 e.V. als Smartphone-App!

Der FV Grünwinkel 1910 e.V.

unterstützt die Kampagne des DFB und BFV. Macht auch ihr mit!

                                     Besucherzähler

Nachdem wir unsere Homepage in den letzten Monaten immer weiter ausgebaut haben, wird es Zeit auch unseren Besucherzähler zu aktualisieren. 

Free Counter

seit dem 15.08.2016

Der FV Grünwinkel 1910 e.V. bedankt sich recht herzlich für Ihr Interesse an unserem Verein!

 

Liebe Gewerbetreibenden ... wenn Sie von diesen Zahlen profitieren wollen, werden Sie unser Partner. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen rund um die Sponsoring-Möglichkeiten beim FV Grünwinkel 1910 e.V..

Uhr/Datum

Atomuhr
Kalender