Spielberichte Saison 2015/2016

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 22.05.2016 30. Spieltag: TSV Spessart 2 - FV Grünwinkel 2 3:8 (0:5)

Unser 2. Mannschaft zeigte heute eine erfreuliche Reaktion auf die Pleite vom vergangenen Wochenende.

 

Beim TSV Spessart 2 übernahm unsere Mannschaft sofort das Kommando und ging bereits nach 5 Minuten durch Enes Bozkurt mit 0:1 in Führung. 

 

Der Minutenzeiger schaffte nur drei Umdrehungen, als Osman Türkaslan das Ergebnis auf 0:2 stellte.

 

Wer auf eine Reaktion der Gastgeber wartete, der wartete vergebens. Bereits in der 12. Minute besorgte Matthias Dreyer das 0:3 für den FV Grünwinkel. 

 

Der FV Grünwinkel dominierte weiter die Begegnung und traf auch weiter. Nach 24 Minuten erzielte Enes Bozkurt mit seinem 2. Treffer heute das 0:4 und Sebastian Wagner erhöhte nach 33 Minuten gar auf 0:5. Mit diesem Ergebnis wurden auch die Seiten gewechselt. 

 

Die Partie war keine drei Minuten alt, da stand es bereits 0:7. Matthias Dreyer traf mit seinen Toren 2 und 3 in der 47. und in der 48. Minute.

 

Als unsere Mannschaft nach einer knappen Stunde dann das Tempo etwas heraus nahm, kamen die Gastgeber etwas in die Partie. In der 60. Minute kassierte unsere Mannschaft dann auch den ersten Gegentreffer zum 1:7.

 

Der FV Grünwinkel war nicht mehr allzu sehr darauf aus weitere Treffer zu markieren.

 

Dies übernahm dann der TSV Spessart, der per Doppelschlag in der 73. und 75. Minute auf 3:7 verkürzte. 

 

Den Schlusspunkt in einer einseitigen Begegnung setzte dann wieder Osman Türkaslan mit seinem Tor zum 3:8 in der 89. Minute. 

 

Verdienter Erfolg unserer Zweiten, die damit im Endklassement einen guten 4. Tabellenplatz belegt.      
D A N K E auch an Euch für diese Saison. Und in der kommenden Spielzeit, mit etwas mehr Trainingsbeteiligung, greifen wir die Spitze wieder an!

 

Der FVG spielte mit:

 

Rene Krämer - Cem Kirbas, Kadir Ates, Adnan Talic, Samuel Fekadu - Fabian Eisele, Sebastian Wagner (C), Matthias Dreyer - Sefik Turkic, Enes Bozkurt, Osman Türkaslan

 

Ersatzspieler:

 

Tamo Ulysse Tamdes, Emre Demir und Jens Krämer

 

Einwechslungen:

 

Jens Krämer für Matthias Dreyer (24. Minute) und Emre Demir fur Fabian Eisele (63. Minute) 

 

Trainer: Hedi Anaibi

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 22.05.2016 29. Spieltag: FV Grünwinkel 2 - SV Burbach 2  1:3 (0:0)

Wieder einmal schafft es unsere 2. Mannschaft sich auf von einem schwächeren Gegner auf dessen Niveau herab zu lassen. Bereits vor der Pause war der FV Grünwinkel nicht zwingend genug, auch wenn es durchaus die eine oder andere Möglichkeit zur Führung gab.

 

Es wurde zwar ganz ordentlich kombiniert, aber vor dem Tor verpufften die Aktionen am Ende dann doch. Die beste Chance hatte Sebastian Wagner, dessen Ball aber am Außenpfosten endete.

 

So ging man mit einem 0:0 in die Pause. 

 

Die Zuschauer die es mit dem FV Grünwinkel hielten waren überzeugt, dass die Mannschaft nach der Pause konzentrierter Ihre Aktionen zu Ende spielt und das Spiel noch für sich entscheidet.

 

Es kam leider anders, weil die Mannschaft nach der Pause das Fußball spielen faktisch einstellte. In der 47. Minute führte eine Tendelei in der Hintermannschaft zum völlig überraschenden 0:1. 

 

Der Gegner nutzte die Verunsicherung und erhöhte in der 55. Minute gar auf 0:2. 

 

Obwohl noch genug Zeit war das Blatt zu wenden, zeigte sich die Mannschaft heute weiter verunsichert und diskutierte viel in den eigenen Reihen. So entwickelte sich weiter nicht viel und der Gegner kam nicht in Bedrängnis. 

 

In der 75. Minute nutzen die Gäste dann einen Konter gar zum 0:3, womit die Partie entschieden war.

 

Tamo Ulysse Tamdes sorgte per Foulelfmeter in der 85. Minute nur noch für den 1:3 Endstand, nachdem kurz zuvor ein Spieler des FV Grünwinkel mit gelbrot vom Platz musste.

 

Schade das die Mannschaft heute vor allem nach der Pause Ihr Leistungsvermögen nicht auf den Rasen brachte. Dennoch kann mit einem Sieg im letzten Spiel Platz 4 in der Abschlusstabelle noch erreicht werden. Die Mannschaft ist gefordert Ihre schwache Vorstellung mit einem Sieg am kommenden Sonntag wieder wett zu machen.

 

Der FVG spielte mit:

 

Jens Krämer - Tamo Ulysse Tamdes, Kadir Ates, Adnan Talic, Lucian Girbita - Fabian Eisele, Sebastian Wagner (C), Rene Krämer - Sefik Turkic, Enes Bozkurt, Marco Jaskolka

 

Ersatzspieler:

 

Thomas Dickemann, Emre Demir und Osman Türkaslan

 

Einwechslungen:

 

Osman Türkaslan für Adnan Talic (46. Minute) und Emre Demir fur Marko Jaskolka (50. Minute) 

 

Trainer: Hedi Anaibi

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Samstag, 14.05.2016 Nachholspiel 23. Spieltag:                                                   FSV Alemannia Rüppurr 2 - FV Grünwinkel 2  2:7 (0:2)

Souveräner Auftritt unserer 2. Mannschaft beim FSV Alemannia Rüppurr.

 

Nach 21 Minuten brachte Torjäger Sebastian Wagner mit seinem 15. Saisontor unsere 2. Mannschaft in Führung. 

 

Als Enes Bozkurt nach 35 Minuten auf 0:2 erhöhte und sich die Gastgeber durch eine gelbrote Karte nur zwei Minuten später selbst schwächten, lagen alle Vorteile auf Seiten des FV Grünwinkel. 

 

Mit diesem 0:2 wechselte man die Seiten.

 

10 Minuten waren nach der Pause gespielt, da klingelte es wieder im Rüppurrer Kasten. Der eingewechselte Osman Türkaslan netzte zum 0:3 ein.

 

In der 60. Minute dann Elfmeter für den FSV Alemannia Rüppurr. Der Schütze lies sich die Chance nicht nehmen und überwand Torhüter Jens Krämer zum 1:3.

 

Unsere Mannschaft reagierte darauf weiter sehr souverän und es sollte nun fünf schwere Minuten für den Gastgeber folgen. In der 66. Minute war es zum zweiten Mal Enes Bozkurt, der auf 1:4 erhöhte. Fabian Eisele verwandelte in der 68. Minute einen Elfmeter zum 1:5, ehe er nur weitere 2 Minuten später sogar zum 1:6 traf.

 

In der 83. Minuten betrieben die Gastgeber Ergebniskosmetik und tragen Ihrerseits zum 2:6.

 

Den Schlusspunkt setzte aber der FV Grünwinkel mit dem siebten Streich in der 84. Minute. Kadir Ates markierte den 2:7 Endstand.

 

Damit bleibt das Team weiter auf Kurs und hat den 4. Tabellenplatz fest im Visier.

 

Der FVG spielte mit:

 

Jens Krämer - Samuel Fekadu, Cem Kirbas, Rene Krämer, Lucian Girbita - Fabian Eisele, Sebastian Wagner (C), Sefik Turkic - Kadir Ates, Enes Bozkurt, Marco Jaskolka

 

Ersatzspieler:

 

Emre Demir und Osman Türkaslan

 

Einwechslungen:

 

Osman Türkaslan für Cem Kirbas  (42. Minute) und Emre Demir fur Sebastian Wagner (68. Minute) 

 

Trainer: Hedi Anaibi

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Samstag, 14.05.2016 28. Spieltag: FV Grünwinkel II ist spielfrei!  

Wenn am Sonntag die letzten Spiele  vor der Winterpause angepfiffen werden, ist unsere 2. Mannschaft nicht mehr mit von der Partie. Am 17. Spieltag ist das Team spielfrei!

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 08.05.2016 27. Spieltag: SG Herrenalb/Neusatz Rotensol 2 - FV Grünwinkel 2 1:4 (0:0)

Keine großen Höhepunkte gab es in Durchgang 1 zwischen der SG Herrenalb/Neusatz Rotensol 2 und dem FV Grünwinkel 2, sodass man mit 0:0 die Seiten wechselte.

 

Nach der Pause steigerte sich unsere Mannschaft dann und zeigte dem Gastgeber, das man das bessere Team ist. In der 51. Minute brachte Enes Bozkurt unsere Mannschaft endlich mit 0:1 in Führung und danach ging es Schlag auf Schlag weiter.

 

Bereits in der 55. Minute kam der Gastgeber zum 1:1 Ausgleich, ehe wiederum nur drei Minuten später Sebastian Wagner unsere Mannschaft wieder mit 1:2 in Führung schoss. 

 

Als Enes Bozkurt mit seinem zweiten Tor in der 74. Minute das 1:3 erzielte, war die Partie gelaufen. 

 

Kurz vor dem Schlusspfiff machte es Marco Jaskolka dann doch noch standesgemäss und erhöhte in der 89. Minute auf 1:4, was auch der Endstand war.

 

Verdienter Sieg unserer Mannschaft, aufgrund der Steigerung in der 2. Halbzeit. Damit verteidigt das Team den 4. Tabellenplatz erfolgreich.  

 

Der FVG spielte mit:

 

Jens Krämer - Samuel Fekadu, Renato Eichel, Rene Krämer, Lucian Girbita - Fabian Eisele, Sebastian Wagner (C), Pascal Daferner - Matthias Dreyer,, Enes Bozkurt, Marco Jaskolka

 

Ersatzspieler:

 

Kadir Ates und Emre Demir

 

Einwechslungen:

 

Kadir Ates für Matthias Dreyer (25. Minute) und Emre Demir für Fabian Eisele (65. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Samstag, 30.04.2016 26. Spieltag: FV Grünwinkel 2 - ASV Wolfartsweier 2            abgesagt!

Bereits am Freitag mussten unsere Gäste die Partie absagen. Nach zuvielen verletzungs- und krankheitsbedingten Ausfällen konnte der ASV Wolfartsweier keine Mannschaft stellen!

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Dienstag, 24.04.2016 Nachholspiel des 24. Spieltag:                                               FV Grünwinkel 2 - FT Forchheim 2 3:2 (1:0)

Last-Minute-Sieg unserer 2. Mannschaft im Nachholspiel gegen die FT Forchheim 2!

 

Der FV Grünwinkel begann die Partie mit engagiertem Spiel nach vorne. Bereits nach 6 Minuten prüfte Sebastian Wagner den Torwart der Gäste, der aber zur Stelle war.

 

Auch die zweite gute Möglichkeit nach 20 Minuten lag auf Seiten unserer Mannschaft. Dieses Mal traf Marcel Adam aber den Ball nicht gut genug und der Torwart parierte erneut.

 

In der 30. Minute dann endlich die verdiente Führung. Marcel Adam steckte den Ball auf Marco Jaskolka durch und dieser markierte den 1:0 Führungstreffer.

 

In der Folge wurde auch unser Torwart Jens Krämer erstmals geprüft, lies sich aber nicht überraschen.

 

Kurz vor der Pause lies erneut Marcel Adam eine gute Chance liegen, als er den Ball aus guter Position am Tor vorbei schoss.

 

Nach der Pause dann das schnelle 2:0. Sebastian Wagner zwang den Torwart der Forchheimer mit einem Freistoss aus 25m zu einer Parade, aber den Abpraller wurde von Marcel Adam eiskalt vewertet.

 

Nach 54 Minuten verpasste dann Enes Bozkurt die Entscheidung. Er zögerte im Strafraum zu lange und ein Gegenspieler konnte ihn gerade noch am Abschluss hindern.

 

Nur weitere drei Minuten später zog Marcel Adam aus 20m ab, verfehlte mit diesem starken Schuss aber knapp das Gehäuse.

 

In der 60. Minute die kalte Dusche. Mit dem ersten gefährlichen Vorstoss nach der Pause kommen die Gäste zum 2:1 und witterten Morgenluft.

 

Die Partie wogte im Anschluss hin und her und die Gäste markierten in der 70, Minute das 2:2.

 

Unsere Mannschaft versuchte danach wieder alles, aber sowohl Sebastian Wagner, als auch Marcel Adam konnte zwei weitere Gelegenheiten nicht nutzen.

 

In der 90. Minute waren die Gäste dann aufgerückt und liefen in einen blitzsauberen Konter. Cem Kirbas bediente mit einem hohen Ball Fabian Eisele, der alleine auf den Torwart zulief und eiskalt zum 3:2 vollstreckte. Riesenjubel nach diesem Last-Minute-Treffer auf Seiten unserer Mannschaft.

 

Der FVG spielte mit:

 

Jens Krämer - Samuel Fekadu, Cem Kirbas, Rene Krämer, Lucian Girbita - Marco Jaskolka,  Sebastian Wagner (C), Elias Melchior - Marcel Adam, Enes Bozkurt, Fabian Eisele

 

Ersatzspieler:

 

Aaron Atta-Kakra, Emre Demir und Markus Mattern 

 

Einwechslungen:

 

Emre Demir für Lucian Girbita (66. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 24.04.2016 25. Spieltag: SV Völkersbach 2 - FV Grünwinkel 2 abgesagt!

Die Mannschaft vom SV Völkersbach 2 wurde vom Spielbetrieb zurück gezogen, sodass die Partie nicht stattgefunden hat.

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 17.04.2016 24. Spieltag: FV Grünwinkel 2 - FT Forchheim 2                  abgesagt!

Das Spiel wurde wegen der anhaltenden Regenfälle abgesagt! 

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 10.04.2016 23. Spieltag: FSV Alemannia Rüppurr II - FV Grünwinkel II wurde verlegt! 

Die Partie unserer 2. Mannschaft wurde auf Samstag, 14.05.2016 um 13.00 Uhr verlegt!

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 03.04.2016 22. Spieltag: FV Grünwinkel II - TSV Pfaffenrot II  2:4  

Leider wurde den Administratoren keine Aufstellung und auch kein Spielbericht übermittelt!

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Montag, 28.03.2016 Nachholspiel 18.Spieltag:                                                          FV Grünwinkel II - SC Neuburgweier II 2:0 (1:0)

Unsere 2. Mannschaft bleibt im Rennen um Platz 4. Gegen den aktuellem Vierten der Tabelle gelang heute ein verdienter 2:0 Sieg.

 

Wieder einmal traf Sebastian Wagner für unsere Mannschaft. Sein Treffer in der 15. Minute bedeutete das 1:0 für den FV Grünwinkel, der diesen Vorsprung auch mit in die Pause nahm.

 

Der SC Neuburgweier versuchte nach der Pause das Blatt zu wenden, aber unsere Defensive ließ wenig zu.

 

In der 67. Minute war es dann Enes Bozkurt, der mit dem Tor zum 2:0 den Gastgeber abermals jubeln ließ. 

 

Die Gäste spielten fortan nur noch nach vorne, aber es fehlte am Ende an Durchschlagskraft. Unsere Mannschaft verteidigte geschickt und brachte das 2:0 verdient über die Zeit.

 

Der FVG spielte mit:

 

Jens Krämer - Samuel Fekadu, Adnan Talic, Fabian Geppert, Lucian Girbita - Marco Jaskolka, Matthias Dreyer, Sebastian Wagner (C), Tamo Ulysse Tamdes - Emre Demir, Enes Bozkurt

 

Ersatzspieler:

 

Aaron Atta-Kakra und Markus Mattern 

 

Einwechslungen:

 

Aaron Atta-Kakra für Sebastian Wagner (46. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Samstag, 26.03.2016 21. Spieltag: TSV Schöllbronn II - FV Grünwinkel II 3:2 (1:1)

Knapp mit 3:2 musste sich unsere 2. Mannschaft heute beim Tabellenführer geschlagen geben.

 

Vor der Pause gingen die Gastgeber nach 12 Minuten mit 1:0 in Führung.

 

Unsere Mannschaft hielt aber gut dagegen und spielte mit. So war es durchaus verdient als Sebastian Wagner in der 30. Minute zum 1:1 Ausgleich traf, was gleichzeitig der Pausenstand war.

 

Nach der Pause passiert 15 Minuten wenig, ehe der Tabellenführer wieder mehr aufs Tempo drückte. Unsere Mannschaft hielt weiter dagegen, konnte aber das 2:1 in der 66. Minute nicht verhindern.

 

Als der TSV Schöllbronn nur 9 Minuten später in der 75. Minute auf 3:1 erhöhte, war die Partie entschieden.

 

Unsere Mannschaft versuchte es zwar noch einmal, aber der 3:2 Anschlusstreffer durch Tamo Ulysee Tamdes in der 90. Minute kam etwas zu spät.

 

Eine knappe Niederlage, nach einer insgesamt aber ordentlichen Leistung. Weiter so.

 

Der FVG spielte mit:

 

Jens Krämer - Marco Jaskolka, Samuel Fekadu, Enes Bozkurt, Lucian Girbita - Thomas Dickemann, Matthias Dreyer, Sebastian Wagner (C), Tamo Ulysse Tamdes - Cem Kirbas

 

Ersatzspieler:

 

Aaron Atta-Kakra, Emre Demir und Markus Mattern

 

Einwechslungen:

 

Markus Mattern für Matthias Dreyer (50. Minute), Emre Demir für Enes Bozkurt (66. Minute) und Aaron Atta-Kakra für Sebastian Wagner (80. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi 

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 20.03.2016 20. Spieltag: FV Grünwinkel II - FV Sulzbach II 2:0 (1:0)

Es war heute wie so oft. Unsere 2. Mannschaft tut sich mit Mannschaften aus dem Tabellenkeller extrem schwer. So wurde in der ersten Halbzeit wenig Fußball gespielt und beide Mannschaften zeigten wenig.

 

EIne tolle Chance vergab Matthias Dreyer, als er mustergültig von Elias Melchior bedient wurde, aber den Ball nicht richtig traf.

 

Fast folgerichtig fiel das einzige Tor vor der Pause aus einer Standardsituation. Sebastian Wagner konnte einen Elfmeter in der 30. Minute sicher zue 1:0 Pausenführung verwandeln.

 

Nach der Pause wenig Veränderungen. Sulzbach konnte nicht und Grünwinkel passte sich dem schwachen Niveau weiter an. So musste der Schiedsrichter in der 55. Minute das nächste "Highlight" setzen. Nachdem ein Gästespieler dreimal! im Liegen gegen Rene Krämer nachtrat, wurde dieser völlig mit einer roten Karte vom Platz gestellt. Leider hatte Rene Krämer seine Nerven in dieser Situation nicht im Griff und lies sich etwas frustiert zu einer Tätlichkeit hinreissen, mit dem Ergebnis, das er seinen Kontrahenten ebenfalls nach roter Karte in die Kabine begleiten durfte.

 

In der 60. Minute dann die Entscheidung durch Elias Melchior, der einen Angriff zum 2:0 abschloss.

 

Auch danach weiter wenig Sehenswertes von beiden Seiten. Letzter Höhepunkt des Spieles dann wieder durch den Unparteiischen, der Sebastian Wagner 5 Minuten vor dem Ende der Partie nach einem normalen Zweikampf die gelbrote Karte zeigte.

 

Der FV Grünwinkel gewinnt ein schwaches C-Klassenspiel verdient mit 2:0, muss sich aber wieder steigern, wenn man noch den einen oder anderen Tabellenlatz gut machen will.

 

Der FVG spielte mit:

 

Jens Krämer - Tamo Ulysse Tamdes, Adnan Talic (C), Rene Krämer, Lucian Girbita - Samuel Fekadu, Cem Kirbas, Fabian Eisele, Sebastian Wagner - Enes Bozkurt, Elias Melchior

 

Ersatzspieler:

 

Matthias Dreyer, Marco Jasolka und Emre Demir

 

Einwechslungen:

 

Emre Demir für Samuel Fekadu (5. Minute) und Matthias Dreyer für Lucian Girbita (20. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi 

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 13.03.2016 19. Spieltag: VfB Grötzingen II - FV Grünwinkel II 2:2 (2:2)

Der Mitfavorit auf den Aufstieg aus Grötzingen erwischten einen Topstart und ging bereits nach 2 Minuten mit 1:0 in Führung.

 

Wie zu erwarten war drängten die Grötzinger früh und so war es in der 12. Minute erneut passiert und unsere Mannschaft lag mit 2:0 in Rückstand.

 

Danach befreite sich unsere Mannschaft vom Druck der Gastgeber und versuchte in die Partie zu kommen. Beide Mannschaften fanden sich nach und nach auf Augenhöhe.

 

In der 41. Minute zeigte der Unparteiische auf den Punkt und Emre Demir nutzte die Chance um auf 2:1 zu verkürzen.

 

Die Grötzinger versuchten dieses Ergebnis in die Pause zu spielen, aber Elias Melchior war in der 44. Minute hellwach und markierte noch vor der Pause das 2:2.

 

Nach der Pause entwickelte sich eine kämpferische Partie, bei der beiden Seiten nicht gewillt waren, das Spiel zu verlieren. Trotz der einen oder anderen Möglichkeit auf beiden Seiten und fünf gelben Karten in Abschnitt 2, fielen keine weiteren Tore.

 

Unsere 2. Mannschaft holt sich also den erhofften Teilerfolg und kann damit positiv auf die weiteren Spiele schauen.

 

Der FVG spielte mit:

 

Jens Krämer - Markus Mattern, Kadir Ates, Adnan Talic (C), Lucian Girbita - Elias Melchior, Rene Krämer, Matthias Dreyer, Tamo Ulysse Tamdes - Emre Demir, Cem Kirbas

 

Ersatzspieler:

 

Samuel Fekadu

 

Einwechslungen:

 

Samuel Fekadu für Kadir Ates (33. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi 

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 06.03.2016 18. Spieltag: FV Grünwinkel II - SC Neuburgweier II            abgesagt!

Die Partie musste wegen der Witterungsverhältnisse abgesagt werden!

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 06,12.2015 17. Spieltag: FV Grünwinkel II ist spielfrei!  

Wenn am Sonntag die letzten Spiele  vor der Winterpause angepfiffen werden, ist unsere 2. Mannschaft nicht mehr mit von der Partie. Am 17. Spieltag ist das Team spielfrei!

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 29.11.2015 16. Spieltag: FV Grünwinkel II - TSV Oberweier II  1:3 (0:1)

Der TSV Oberweier II beendet im letzten Spiel unserer 2. Mannschaft vor der Winterpause die gute Serie von acht ungeschlagenen Spielen. 

 

Bei nasskaltem Wetter und Dauerregen gingen die Gäste in der 15. Minute in Führung und konnten dieses Ergebnis auch in die Halbzeitpause bringen.

 

Als Kapitän und Torjäger Sebastian Wagner in der 60. Minute den Ausgleich erzielen konnte, dachte man, dass die Partie doch noch zu unseren Gunsten kippen könnte.

 

Die Gäste kamen aber nur 2 Minuten zur postwendenden Antwort und gingen wieder mit 1:2 in Führung.

 

Weitere fünf Minuten später kam der TSV Oberweier gar zum 1:3 und somit zur Vorentscheidung.

 

Die Bemühungen unserer Mannschaft im Anschluss doch noch einmal heran zu kommen, verpufften leider zumeist. Der TSV Oberweier agierte in den letzten 20 Minuten clever in der Defensive und kam nicht mehr in Gefahr. So endet die Partie mit 1:3.

 

Der FVG spielte mit:

 

Jens Krämer - Markus Mattern, Kadir Ates, Lucian Girbita, Laurentiu Girbita - Cem Kirbas, Rene Krämer, Sebastian Wagner (C), Fabian Eisele - Marco Jaskolka, Christian Dobravc

 

Ersatzspieler:

 

Adnan Talic und Emre Demir 

 

Einwechslungen:

 

Emre Demir für Sebastian Wagner (40. Minute) und Adnan Talic für Markus Mattern (43. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi 

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 22.11.2015 15. Spieltag: FV Sulzbach II - FV Grünwinkel II 1:3 (1:0)

Wieder einmal konnte man heute den Eindruck gewinnen, dass unsere 2. Mannschaft gegen ein Team, das im Tabellenkeller steht, etwas die Konzentration vermissen lässt. Der Gastgeber durfte die Partie vor der Pause bestimmen und unsere Mannschaft blieb deutlich unter Ihren Möglichkeiten.

 

Fast folgerichtig war es der FV Sulzbach, der in der 35. Minute mit 1:0 in Führung ging und diesen Vorsprung auch mit in diese Pause nahm.

 

Nach dem Pausentee wurde es endlich besser. Unsere Mannschaft ging konzentrierter und engagierter zu Werke und sofort zeigten sich Lücken im Defensivverbund der Gastgeber.

 

In der 67. Minute wurde unsere Team dann auch belohnt, als Marco Jaskolka den verdienten 1:1 Ausgleich erzielte.

 

Die Mannschaft blieb nach diesem Tor am Ball und versuchte den FV Sulzbach weiter unter Druck zu setzen. Der Gastgeber hingegen hielt dagegen und wehrte sich gegen die Niederlage.

 

Jubel dann in der 80. Minute, als Fabian Eisele das Ergebnis endlich auf 1:2 stellte. Und nur drei Minuten später machte wiederum Marco Jaskolka mit dem 1:3 den Sack zu.

 

Die Mannschaft verdient sich den Sieg nach einer Steigerung in der 2. Halbzeit. Damit baut man die starke Serie weiter aus und festigt den 6. Tabellenplatz.

 

Der FVG spielte mit:

 

Jens Krämer - Markus Mattern, Adnan Talic, Lucian Girbita, Matthias Dreyer - Cem Kirbas, Khadir Ates, Sebastian Wagner (C), Fabian Eisele - Marco Jaskolka, Emre Demir

Ersatzspieler:

 

Aaron Atta-Kakra und Thomas Dickemann 

 

Einwechslungen:

 

Thomas Dickemann für Emre Demir (43. Minute) und Aaron Atta-Kakra für Matthias Dreyer (85. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi 

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 15.11.2015 14. Spieltag: FV Grünwinkel II - TSV Spessart II 4:2 (2:0)

Unsere 2. Mannschaft ergriff früh die Initiative und spielte sofort auf das Tor der Gäste. Bereits in der 9. Minute gab es einen Freistoß aus zentraler Position für unser Team.

 

Sebastian Wagner überwand den Torwart der Gäste direkt und mit reichlich Rückenwind zum 1:0. Dennoch ein durchaus haltbarer Treffer.

 

Grünwinkel lies weiter Ball und Gegner laufen und war in dieser Phase ganz klar Herr im Hause. In der 17. Minute dann Duplizität der Ereignisse. Wieder ein Freistoß aus zentraler Position und wieder trifft Sebastian Wagner direkt zum 2:0. Auch hier war der Gäste-Torhüter nicht ganz chancenlos.

 

Mit dem sicheren 2:0 im Rücken spielte die Mannschaft weiter feldüberlegen, konnte aber die eine oder andere sich noch bietende Möglichkeit vor der Pause nicht mehr nutzen.

 

In der 50. Minute war es dann der quirlige Pascal Daferner der das Ergebnis auf 3:0 stellte.

 

Der TSV Spessart spielte nun mehr mit und erarbeitete sich leichte Feldvorteile. Die kalte Dusche für die Gäste dann aber in der 62. Minute, als Maseh Maudody einen Angriff unserer Mannschaft zum 4:0 abschloss.

 

Mit diesem sicheren Vorsprung im Rücken nahm die Mannschaft dann Tempo aus der Partie und der TSV Spessart nutzte die sich bietenden Räume, um selbst offensiv aktiver zu werden. Fast folgerichtig kamen die Gäste in der 71. MInute zum 4:1.

 

Fortan spielte der TSV Spessart zwar feldüberlegen, konnte aber wenig Torraumszenen inszinieren. In der 80. Minute musste Torhüter Daniel Schätzle dennoch noch einmal hinter sich greifen, als ein verdeckter Schuss aus der 2. Reihe seinen Weg zum 4:2 ins Tor fand. Dies war gleichzeitig der Endstand.

 

Ein verdienter Sieg unserer Mannschaft, die damit Ihre ungeschlagene Serie auf 7 Spiele (6 Siege und 1 Unentschieden) ausbauen konnte. 

 

Der FVG spielte mit:

 

Daniel Schätzle - Renato Eichel, Adnan Talic, Laurentiu Girbita, Marco Jaskolka - Lucian Girbita, Samuel Fekadu, Sebastian Wagner (C), Rene Krämer - Pascal Daferner, Maseh Maudody

 

Ersatzspieler:

 

Jens Krämer, Aaron Atta-Kakra und Emre Demir 

 

Einwechslungen:

 

Emre Demir für Renato Eichel (56. Minute), Jens Krämer für Pascal Daferner (60. Minute) und Aaron Atta-Kakra für Maseh Maudody (77. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi 

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 08.11.2015 13. Spieltag: SV Burbach II - FV Grünwinkel II  3:3 (1:0)

Wenig spektakuläres bot unsere Mannschaft heute vor der Pause. In der 27. Minute geriet man in Rückstand und wechselte mit diesem Ergebnis auch die Seiten.

 

Als der Gastgeber in der 50. Minute auf 2:0 erhöhte, nahm die Partie dann deutlich fahrt auf. Erster negativer Höhepunkt dann in der 55. Minute, als unsere Mannschaft nach einer Tätlichkeit eine rote Karte hinnehmen musste. 

 

Im Anschluss besann man sich dann endlich auf seine Möglichkeiten und erhöhte den Druck. In der 60. Minute markierte Samuel Fakadu folgerichtig das 2:1 für unsere Mannschaft.

 

Bereits 2 Minuten später legte Pascal Daferner nach und trifft zum 2:2.

 

Der FV Grünwinkel war in dieser Phase trotz Unterzahl die bessere Mannschaft und drängte weiter auf das Tor der Burbacher. In der 66. Minute war dann wiederum Pascal Daferner zur Stelle und erhöht auf 2:3 für den FV Grünwinkel.

 

Die Tempoverschärfung zehrte an den Kräften und so musste man in der 77. Minute doch noch den 3:3 Ausgleich hinnehmen.

 

Leider spielte unsere Mannschaft heute nicht 90 Minuten konzentriert Fußball und brachte sich durch den Platzverweis selbst um den 6. Sieg in Folge. Dennoch muss man nach einem 2:0 Rückstand in Unterzahl heute zufrieden sein, wenigstens einen Punkt entführt zu haben.

 

Der FVG spielte mit:

 

Rene Krämer - Fabian Eisele, Adnan Talic (C), Tamo Ulysse Tamdes, Marco Jaskolka - Aaron Atta-Kakra, Samuel Fekadu, Markus Mattern, Ali Özel - Pascal Daferner, Maseh Maudody

 

Ersatzspieler:

 

Emre Demir und Thomas Dickemann

 

Einwechslungen:

 

Emre Demir für Aaron Atta-Kakra (46. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 01.11.2015 12. Spieltag: FV Grünwinkel II ist spielfrei!

Der Lauf unserer 2. Mannschaft, die Ihre letzten 5 Spiele allesamt gewinnen konnte, wird durch den Spielplan gestoppt! Der 12. Spieltag ist leider spielfrei!

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 25.10.2015 11. Spieltag: FV Grünwinkel II - SG Herrenalb/Rotensol Neusatz II  2:1 (2:0)

Unsere 2. Mannschaft überzeugte vor der Pause und ging nach 26 Minuten durch Lucian Girbita verdient mit 1:0 in Führung. 

 

Die Gäste standen weiter in der Defensive und in der 37. Minute unterlief Ihnen ein Eigentor zum 2:0. 

 

Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.

 

Nach der Pause konnte unsere Mannschaft dann unverständlicherweise nicht mehr an die zuletzt gezeigten Leistungen anknüpfen. Die Gäste kamen ins Spiel und der FV Grünwinkel lies sie auch gewähren.

 

Bereits in der 51. Minute fiel dann auch der Anschlußtreffer zum 2:1.

 

Der FV Grünwinkel wachte danach etwas auf, konnte aber nur wenige gute Szenen verzeichnen. Aber auch die Gäste konnten sich nicht mehr entscheidend durchsetzen, sodass mit dem knappen 2:1 der fünfte Sieg in Serie erzielt wurde.

 

Der FVG spielte mit:

 

Daniel Schätzle - Fabian Eisele, Rene Krämer, Tamo Ulysse Tamdes, Marco Jaskolka - Sebastian Wagner (C), Samuel Fekadu, Markus Mattern, Cem Kirbas - Julian Papic, Lucian Girbita

 

Ersatzspieler:

 

Aaron Atta-Kakra und Renato Eichel

 

Einwechslungen:

 

Aaron Atta-Kakra für Cem Kirbas (47. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 18.10.2015 10. Spieltag: ASV Wolfartsweier II - FV Grünwinkel II  2:4 (0:3)

Der ASV Wolfartsweier, der bis dato erst ein Spiel verloren hatte, war gewillt die Serie unserer 2. Mannschaft heute zu beenden. Die positive Stimmung verflog jedoch recht schnell, denn unsere Mannschaft zeigte sich selbstbewusst und spielte nach vorne.

 

Bereits in der 7. Minute war Pascal Daferner zur Stelle, als er einen Assist von Sebastian Wagner zum 0:1 im Tor unterbrachte. Ein optimaler Beginn, der unsere Mannschaft weiter beflügelte. 

 

In der 20. Minute war es dann Kapitän Sebastian Wagner, der auf 0:2 erhöhen konnte. 

 

Der Gastgeber suchte nach Ordnung und war dabei das bisher geschehene zu verarbeiten, als wiederum Sebastian Wagner in der 31. Minute mit seinem Tor zum 0:3 den Pausenstand herstellte.

 

Der FV Grünwinkel erwischte auch in der 2. Halbzeit den besseren Start. Bereits in der 48. Minute markierte auch Pascal Daferner seinen zweiten Treffer und stellte das Ergebnis auf 0:4.

 

Im Anschluss lockerte unsere Mannschaft etwas die Zügel und zeigte sich nicht mehr so konzentriert. 

Der ASV Wolfartsweier spielte nun mit und kam in der 72. Minute per Elfmeter zum 1:4. 

 

Der Gastgeber wollte das Ergebnis weiter verbessern und erzielte in der 81. Minute fast folgerichtig zum 2:4, was aber auch bereits den Endstand bedeutete.

 

Unsere 2. Mannschaft bleibt damit die Mannschaft der Stunde in der Kreisklasse C-Staffel 4. Der heutige Sieg ist der vierte Sieg in Folge bei einem Torverhältnis von 18:2 Toren! Weiter so Jungs!

 

Der FVG spielte mit:

 

Daniel Schätzle - Fabian Eisele, Rene Krämer, Tamo Ulysse Tamdes, Lucian Girbita - Sebastian Wagner (C), Samuel Fekadu, Jens Krämer, Cem Kirbas - Pascal Daferner, Marco Jaskolka

 

Ersatzspieler:

 

Aaron Atta-Kakra

 

Einwechslungen:

 

Aaron Atta-Kakra für Jens Krämer (27. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 11.10.2015 9. Spieltag: FV Grünwinkel II - SV Völkersbach II  3:0 (0:0)

Unsere 2. Mannschaft bleibt weiter stabil. Auch gegen den SV Völkersbach II gewinnt man am Ende sicher und verdient mit 3:0. Dies bedeutet den dritten Dreier in Folge bei jetzt 14:0 Toren!

 

Bereits vor der Pause boten sich unserer Mannschaften einige Gelegenheiten. Mit dem Treffer sollte es aber bis zum Halbzeitpfiff nichts werden. 

 

Nach der Pause spielt die Mannschaft aber weiter konzentriert und suchte Ihre Chancen. Wenn es aus dem Feld heraus nicht klappt, muss halt im Fussball eine Standardsituation her. In der 55. Minute zeigte der Unparteiische auf den Elfmeterpunkt und Maseh Maudody nutze die Chance zum 1:0.

 

Der FV Grünwinkel blieb dran und wollte die Entscheidung. In der 65. Minute war es dann wiederum Maseh Maudody, der das Ergebnis auf 2:0 stellte.

 

Unsere Mannschaft kontrollierte nun die Begegnung und kam in der 89. Minute sogar noch zum 3:0, als Sebastian Wagner mit seinem Tor den Schlusspunkt setzte.

 

Weiter so Jungs. Ihr habt das in den letzten Spielen echt gut gemacht!

 

Der FVG spielte mit:

 

Jens Krämer - Adnan Talic, Rene Krämer, Tamo Ulysse Tamdes, Lucian Girbita - Sebastian Wagner (C), Samuel Fekadu, Fabian Eisele, Cem Kirbas - Maseh Maudody, Marco Jaskolka

 

Ersatzspieler:

 

Aaron Atta-Kakra

 

Einwechslungen:

 

Aaron Atta-Kakra für Marco Jaskolka (68. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 04.10.2015  8. Spieltag: FT Forchheim II -  FV Grünwinkel II  0:6 (0:2)

Unsere 2. Mannschaft landet nach dem ersten Sasionsieg vergangene Woche heute in Forchheim den zweiten deutlichen Sieg in Folge. Bereits nach 7 Minuten brachte Jens Krämer unsere Mannschaft mit 0:1 in Führung. 

 

Das Team spielte selbstbewusst weiter und wieder war es Jens Krämer, der in der 30. Minute auf 0:2 erhöhen konnte. Dies war auch gleichzeitig der verdiente Pausenstand.

 

Der Gastgeber versuchte nach der Pause mit Auswechslungen besseren Zugriff auf die Partie zu bekommen. In der 55. Minute war es dann aber wieder unsere Mannschaft, die das Tor erzielte. Maseh Maudody brachte den Ball zum 0:3 im Tor der Forchheimer unter.

 

Damit war der Widerstand gebrochen und unsere Mannschaft bestimmte das Geschehen, ohne jedoch erst einmal weitere Treffer zu erzielen. Es dauerte bis zur 81. Minute, ehe Sebastian Wagner das Ergebnis mit seinem Treffer auf 0:4 stellte.

 

Offensichtlich setzte dieser Treffer noch einmal Kräfte frei und man drängte auf eine Erhöhung des Ergebnisses. In der 86. Minute traf Jens Krämer heute zum dritten Mal und markierte das 0:5.

 

Ali Özel war es dann vorbehalten in der 90. Minute gar noch das 0:6 zu erzielen, was gleichzeitig der Endstand war.

 

Gute Partie unserer 2. Mannschaft, die langsam in der Saison angekommen ist. Der Kader ist zuletzt wieder breiter geworden, was dem Team sehr gut tut.

 

Der FVG spielte mit:

 

Patric Hecker - Laurentiu Girbita, Rene Krämer, Tamo Ulysse Tamdes, Ali Özel - Lucian Girbita, Sebastian Wagner (C), Christian Dobravc, Cem Kirbas - Jens Krämer, Pascal Daferner

 

Ersatzspieler:

 

Marco Jaskolka, Fabian Eisele und Maseh Maudody

 

Einwechslungen:

 

Maseh Maudody für Jens Krämer (32. Minute), Fabian Eisele für Lucian Girbita (46. Minute) und Marco Jaskolka für Cem Kirbas (49. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 27.09.2015 7. Spieltag: FV Grünwinkel II - FSV Alemannia Rüppurr II  5:0 (4:0)

Der Knoten ist geplatzt. Endlich belohnt sich unsere 2. Mannschaft für Ihre ordentlichen Leistungen auch mit einem Dreier. 

 

Die Partie war bereits nach 17. Minuten entschieden. Cem Kirbas netzte bereits nach 10 Minuten zum 1:0 ein, ehe Sebastian Wagner mit einem Doppelpack in der 16. und 17. Minute auf 3:0 erhöhte. 

 

Als nur weitere drei Minuten später Ali Özel gar auf 4:0 erhöhte zweifelte niemand mehr am guten Ausgang der Mission "erster Saisonsieg". Der FSV Alemannia Rüppurr hatte sich zu keiner Zeit auf eine solche Leistung unserer Mannschaft eingestellt und wurde hart bestraft.

 

Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.

 

In der zweiten Halbzeit hatte unsere Mannschaft weitere Chancen, das Ergebnis höher zu schrauben. Aber einzig der Mann des Tages Sebastian Wagner war es, der in der 60. Minuten den Ball noch einmal im Tor der Rüppurrer unterbrachte. Sein drittes Tor heute war gleichzeitig der Endstand zum 5:0.

 

Der FVG spielte mit:

 

Patric Hecker - Lucian Girbita, Adnan Talic (C), Samuel Fekadu, Ali Özel - Kevin Trinquart, Sebastian Wagner, Marco Jaskolka, Rene Krämer- Cem Kirbas, Maseh Maudody

 

Ersatzspieler:

 

Benedikt Groß, Fabian Gaus, Pascal Daferner und Jens Krämer

 

Einwechslungen:

 

Benedikt Groß für Samuel Fekadu (1. Minute), Jens Krämer für Marco Jaskolka (39. Minute) und Fabian Gaus für Sebastian Wagner (61. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 20.09.2015 6. Spieltag: TSV Pfaffenrot II - FV Grünwinkel II  2:1 (1:0)

Wieder hat es für unsere 2. Mannschaft nicht zu Punkten gereicht. 

 

Der TSV Pfaffenrot konnte in der 7. Minute und in der 50. Minute zweimal schnell nach dem Anpfiff seine Tore zum 2:0 erzielen. Unsere Mannschaft war gut in der Partie nutzte aber seine Gelegenheiten nicht. 

 

Als Christian Dobravc dann in der 76. Minute der Anschlusstreffer zum 2:1 gelang, geriet der TSV Pfaffenrot nochmals in Bedrängnis. Leider versäumten es unsere Jungs Ihre Chancen zu verwerten. 

 

So steht am Ende wieder eine Niederlage mit 2:1 und wieder die Erkenntnis, dass durch die Ansätze da sind, den Platz endlich mal als Sieger zu verlassen. Schade, dass es heute (noch) nicht gereicht hat.

 

Der FVG spielte mit:

 

Patric Hecker - Laurentiu Girbita, Adnan Talic (C), Jens Krämer, Ali Özel - Tamo Ulysee Tamdes, Sebastian Wagner, Lucian Girbita, Christian Dobravc- Cem Kirbas, Pascal Daferner

 

Ersatzspieler:

 

Aaron Atta-Kakra, Rene Krämer und Marco Jaskolka

 

Einwechslungen:

 

Marco Jaskolka für Jens Krämer (29. Minute), Rene Krämer für Sebastian Wagner (39. Minute) und Aaron Atta-Kakra für Marco Jaskolka (86. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 13.09.2015 5. Spieltag: FV Grünwinkel II - TSV Schöllbronn II 1:3 (1:2)

Der Tabellenführer aus Schöllbronn konnte bereits nach 10 Minuten in Führung gehen. Unsere Mannschaft, die leider abermals ohne Reservespieler auskommen musste, schüttelte diesen frühen Rückstand weg und kam durch Ali Özel in der 17. Minute zum Ausgleich.

 

Die Partie blieb offen, aber als man sich schon fast mit dem 1:1 in der Pause wähnte ging Schöllbronn in der 43. Minute wieder mit 1:2 in Führung. Ein unglücklicher Zeitpunkt für unserer Mannschaft.

 

Nach der Pause kontrollierten die Gäste die Partie. Unser Team kassierte zwischen der 55. und 60. Minute drei gelbe Karte und leider in der 61. Minute dann auch das 1:3.

 

Grünwinkel agierte daraufhin wieder mehr nach vorne, kam aber nicht zwingend zum Abschluß. Die Gäste verlegten sich darauf die Partie nach Hause zu bringen. Letzter Höhepunkt dann in der Schlußminute, als unsere Mannschaft einen Elfmeter zugesprochen bekam, diesen aber nicht nutzte.

 

Damit bleibt unsere 2. Mannschaft mit 1 Punkt auf Rang 13.

 

Der FVG spielte mit:

 

Jens Krämer - Daniel WIld, Adnan Talic (C), Fabian Gaus, Ali Özel - Aaron Atta-Kakra, Sebastian Wagner, Thomas Dickemann, Christian Dobravc- Cem Kirbas, Pascal Daferner

 

Ersatzspieler:

 

keine!

 

Einwechslungen:

 

keine!

 

Trainer: Hedi Anaibi

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 06.09.2015 4. Spieltag: TSV Oberweier II - FV Grünwinkel II  4:1 (0:0)

Unsere 2. Mannschaft hat es heute versäumt sich vor dem Pausenpfiff für einen bis dahin ordentlichen Auftritt zu belohnen. Der TSV Oberweier II, der seine bisherigen beiden Spiele gewinnen konnte, durfte sich das eine oder andere Mal bei seinem Torwart bedanken, dass unsere Mannschaft nicht mit einer Führung in die Pause ging.

 

Nach dem Wechsel kassierte man dann binnen zwei Minuten zwei Gegentore (54. und 56. Minute) was die Mannschaft aber nicht kalt stellte. Bereits in Minute 58 traf Routinier Thomas Dickemann zum 2:1 für unsere Mannschaft.

 

Als jedoch wiederum nur drei Minuten später der TSV Oberweier II auf 3:1 erhöhte schwanden die Möglichkeiten für unsere Mannschaft.

 

Den Schlusspunkt sahen die Zuschauer dann in der 78. Minute, als die Gastgeber gar noch auf 4:1 erhöhen konnten.

 

Die Niederlage fiel sicherlich zu deutlich aus. Leider war die 2. Halbzeit nicht mehr so gut wie die erste, sodass der Sieg der Gastgeber am Ende in Ordnung geht. 

 

Der FVG spielte mit:

 

Jens Krämer - Daniel WIld, Adnan Talic (C), Fabian Gaus, Ali Özel - Aaron Atta-Kakra, Sebastian Wagner, Thomas Dickemann, Christian Dobravc- Cem Kirbas, Pascal Daferner

 

Ersatzspieler:

 

keine!

 

Einwechslungen:

 

keine!

 

Trainer: Hedi Anaibi

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Sonntag, 30.08.2015  3. Spieltag: FV Grünwinkel II - VfB Grötzingen II  2:2 (1:1)

Mit 4 Punkten aus zwei Spielen im Rücken legte der VfB Grötzingen II von Beginn an den Vorwärtsgang ein. Unsere Mannschaft war bemüht das eigene Tor zu verteidigen, was auch ganz gut gelang. Der VfB Grötzingen II kam zwar in den ersten 25 Minuten viermal zum Torabschluss, ein Treffer wollte Ihnen aber nicht gelingen.

 

In der 27. Minuten machten Sie es dann besser und kamen zur bis dahin verdienten 0:1 Führung.

 

Im Anschluss lief der Ball weiter sicher durch die Reihen der Gäste, die bis zur 35 Minute zwei weitere Torschüsse verzeichneten. Erst in Minute 36 kam Grünwinkel erstmals zum Torschuss, aber ein Freistoß ging am Tor vorbei. Eine Minute später zirkelte dann Sebastian Wagner einen Freistoß in die Mitte und Pascal Daferner entwischte seinem Gegenspieler im Rücken und schloss Volley zum schmeichelhaften 1:1 ab. Mit diesem Ergebnis wurden auch die Seiten gewechselt.

 

Nach der Pause drängte der VfB Grötzingen II sofort wieder auf die Führung, Im Abschluss waren Sie heute aber zu ungenau und vergaben bis zur 60. Minute weitere vier Torabschlüsse.

 

Das Fussball manchmal grausam sein kann, bewahrheitete sich dann für unsere Gäste in der 67. Minute. Sebastian Wagner bekam den Ball am 16 Meter-Raum der Gäste und schoss diesen zur überraschenden 2:1. ein. 

 

Grünwinkel zeigte asich danach sehr kämpferisch. Die Grötzinger kamen bis zur 90. Minute zwar zu weiteren drei guten Torabschlüssen, bei denen sich unser Torwart Jens Krämer zweimal auszeichnen konnte, aber der Erfolg blieb Ihnen verwehrt. 

 

Als die vom Schiedsrichter angezeigte Nachspielzeit von drei Minuten fast zu Ende waren, eröffnete unser Kapitän Adnan Talic miit einem vertändelten Ball an der Mittellinie dem Gegner noch ein Konter in der Nachspielzeit, den die Grötzinger eiskalt doch noch zum 2:2 Unentschieden nutzten.

 

Der Zeitpunkt des Ausgleichstreffers war zwar denkbar ungünstig, aber die Gäste haben sich über die 90 Minuten diesen Punkt mehr als verdient. 

 

Auf der Leistung unserer Mannschaft können wir aufbauen und freuen uns am Ende über einen Teilerfolg.

 

Der FVG spielte mit:

 

Jens Krämer - Benedikt Groß, Rene Krämer, Fabian Gaus, Laurentiu Girbita - Aaron Atta-Kakra, Sebastian Wagner, Adnan Talic (C), Kevin Trinquart - Marko Jasolka, Pascal Daferner

 

Ersatzspieler:

 

Tamo Ulysse Tamdes und Cem Kirbas

 

Einwechslungen:

 

Cem Kirbas für Rene Krämer (26. Minute) und Tamo Ulysse Tamdes für Sebastian Wagner (46. Minute)

 

Trainer: Hedi Anaibi

Spielbericht: Kreisklasse C-Staffel 4 am Donnerstag, 27.08.2015: 2. Spieltag: SC Neuburgweier II - FV Grünwinkel II 2:1 (2:1)

Unsere völlig neuformierte 2. Mannschaft erwischte einen Start nach Maß. Bereits in der 5. Minute brachte Sebastian Wagner unser Mannschaft in Führung.

 

Der Gastgeber reagierte aber. Unsere Mannschaft wurde in die Defensive gedrängt und der SC Neuburgweier kam bereits in der 8. Minute zum 1:1. 

 

Der SC Neuburgweier II spielte weiter nach vorne und erhöhte in der 16. Minute auf 2:1.

 

Als in der 20. Minute ein Spieler der Gastgeber die rote Karte sah, dachte man, dass man das Spiel wenden kann. Bis zur Pause passierte aber nichts mehr.

 

Auch in der 2. Halbzeit verstand es unsere Mannschaft nicht die zahlenmäßige Überlegenheit in Tore umzumünzen. Der Gastgeber wehrte sich mit allen Mittel, kassierte zwar drei weitere gelbe Karten, aber kein Gegentor mehr. Endstand also 2:1 für den SC Neuburgweier II.

 

Für den FVG spielten:

 

Patric Hecker - Adnan Talic (C), Laurentiu Girbita, Elias Melchior, Fabian Gauß, Sebastian Wagner - Jens Krämer, Pascal Daferner, Aaron Atta-Kakra - Dennis Schmieder, Marcel Adam

 

Ersatzspieler: 

 

Benedikt Groß und Maseh Maudody

 

Einwechslungen:

 

Keine! 

Spielbericht: Kreisklasse C- Staffel 4 am Sonntag, 23.08.2015 1. Spieltag: FV Grünwinkel II ist spielfrei!

In der Saison 2015/2016 findet der Saisonauftakt ohne unsere 2. Mannschaft statt. Sie ist eine von zwei spielfreien Mannschaften!